Herzlich willkommen!

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Univ.-Prof. Dr. Lukas H. Meyer ist seit März 2009 Professor für Philosophie und Leiter des Arbeitsbereichs Praktische Philosophie am Institut für Philosophie der Universität Graz.

Er studierte Philosophie, Politikwissenschaften, Geschichte und Öffentliches Recht an der Universität Tübingen, der Freien Universität Berlin, der Washington University in St. Louis, der Yale Law School und der University of Oxford. Er war Fellow am Ethics Centre der Harvard University und Feodor-Lynen Research Fellow an der Columbia University in NYC.

Seine Arbeitsgebiete sind Philosophie, Ethik, Politische Philosophie, Rechtsphilosophie und Sozialphilosophie. Sein Forschungsschwerpunkt ist Gerechtigkeit in Zeit und Raum. Laufende Forschungsprojekte zu intergenerationeller Gerechtigkeit, Ethik des Klimawandels und historische Gerechtigkeit.

2013 wurde das interfakultäre FWF Doktoratskolleg Klimawandel – Unsicherheiten, Schwellenwerte und Strategien bewilligt, dessen Sprecher Lukas Meyer ist.

Von März 2009 bis Oktober 2013 war Meyer Leiter des Instituts für Philosophie, von Oktober 2011 bis September 2013 Vize-Dekan (sog. Forschungsdekan) der Geisteswissenschaftlichen Fakultät.

Seit Oktober 2013 ist Meyer Dekan der Geisteswissenschaftlichen Fakultät der Universität Graz und stellvertretender Leiter des Instituts für Philosophie.

Zur Terminvereinbarung wenden Sie sich bitte an Mag.a Kanita Kovačević.

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs:

Univ.-Prof. Dr.phil.

Lukas Meyer

Univ.-Prof. Dr.phil. Lukas Meyer Institut für Philosophie

Arbeitsbereich Praktische Philosophie
Attemsgasse 25/II
A-8010 Graz

+43 316 380 - 2300, 8000

Sprechstunde am Mittwoch von 11:00-13:00 Uhr.

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.