Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Zur Person

Andreas Kellerer-Pirklbauer ist ein Senior Scientist an der Universität Graz, Institut für Geographie und Raumforschung. Er hat eine jahrelange Erfahrung im Bereich der physischen Geographie von Gebirgsregionen mit einem starken Fokus auf die Auswirkungen des Globalen Wandels auf geomorphologische Prozesse und Formen, Permafrost, Gletscher, Massenbewegungen und damit im Zusammenhang stehenden Naturgefahren. Er ist der österreichische Vertreter bei der Internationalen Permafrost Vereinigung (International Permafrost Association/IPA) und einer der beiden Co-Leiter des nationalen Gletschermessprogramms des Österreichischen Alpenvereins.

Identifikation
ORCID: orcid.org/0000-0002-2745-3953

MMag. Dr.

Andreas Kellerer-Pirklbauer-Eulenstein

Institut für Geographie und Raumforschung
Telefon:+43 316 380 - 8896


Donnerstag 15-17h

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.