Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Lehrveranstaltungen

Sommersemster 2018

Vorlesung Sprache und Kommunikation

VU-Seminar (Vorlesung und Übung) Grammatik

Interdisziplinäre Ringvorlesung zum Thema ‚Populismus’ (Organisation)

 

Wintersemester 2017-2018

BA-Seminar Textlinguistik

BA-Seminar, aus dem BA-Arbeiten hervorgehen: Soziolinguistische Diskursanalyse

 

Sommersemester 2017

BA-Seminar Öffentliche Kommunikation

BA-Seminar Diskurslinguistik

Masterseminar Genderlinguistik

Vorlesung Textlinguistik

 

Wintersemester 2016-2017

Textlinguistik (BA)

Grammatik II (BA)

 

Sommersemester 2016

Grammatik II (=Grammatiktheorien, BA)

Pragmatik und Variationslinguistik „Sprache im öffentlichen Raum“ (BA)       

 

Wintersemester 2015/2016

Kognitive Linguistik (=Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten, BA)

Grammatik II (=Grammatiktheorien, BA)

 

Sommersemester 2015

Kommunikative Praktiken (= Einführung in das wissenschaftliche Arbeiten, BA)

Grammatik II (= Grammatiktheorien, BA)

 

Wintersemester 2014/2015

Elternzeit/Karenz

 

Sommersemester 2014

Semantiktheorien und Wortschatzdidaktik (Seminar im Master of Education)

 

Wintersemester 2013/14

Wortschatzarbeit in Sek I und Sek II (Seminar im Master of Education) (Blockseminar vom 10.-13. März 2014, Universität Münster)

Vorlesung Diskurslinguistik (Universität Bonn)

Seminar: Textsorten des Deutschen und ihre Analyse (Universität Bonn, BA)

Seminar: Analyse öffentlich-politischer Sprachverwendung. Theorien – Methode – Gegenstände. (Universität Bonn, MA)

Seminar: Einführung in die Germanistische Linguistik (Universität Bonn, BA)

 

Sommersemester 2013

Zeitung in der Schule. Öffentliche Kommunikation als Gegenstand des Deutschunterrichts (Seminar im Master of Education)

Bedeutungswandel, Bedeutungserzeugung - semantische Prozesse und ihre Analyse (Seminar im Erweiterungsmodul Sprache BA G)

 

Wintersemester 2012/2013

Werkstatt Sprachliches Lernen (Übung im Grundlagenmodul für G)

Metaphern im Unterricht (Seminar im Master of Education)

 

Sommersemester 2012

Werkstatt Sprachliches Lernen (Übung im Grundlagenmodul für HRG)

Spracherwerb (Seminar im Master of Education)

 

Wintersemester 2011/2011

Werkstatt Sprachliches Lernen (Übung im Grundlagenmodul für das Lehramt an Grundschulen)

Sprachreflexion und Sprachkritik in der Schule (Seminar im Master of Education)

 

Sommersemester 2011

Wortbildung (Übung im Aufbaumodul)

Sprachkritik in der Schule (Seminar im Vertiefungsmodul)

 

Wintersemester 2010/2011

Textproduktion und Textrezeption in der Schule (Seminar)

Grammatik des Deutschen (Übung im Grundlagenmodul)

 

Sommersemester 2010

Flexionsmorphologie (Übung im Aufbaumodul)

Grammatik des Deutschen (Übung im Grundlagenmodul)

 

Wintersemester 2009/2010 (Universität Trier)

Grundlagen der germanistischen Sprachwissenschaft

Grundlagen der germanistischen Sprachwissenschaft

Einführung in die gegenwartsbezogene Sprachwissenschaft: Semantik

Einführung in die gegenwartsbezogene Sprachwissenschaft: Sprachgeschichte als Kulturgeschichte 

 

Sommersemester 2009 (Universität Trier)

Grundlagen der germanistischen Sprachwissenschaft

Einführung in die gegenwartsbezogene Sprachwissenschaft: öffentlich-politische Kommunikation

Texte analysieren und Texte schreiben

 

Wintersemester 2008/2009 (Universität Trier)

Einführung in die Grundbegriffe der deutschen Grammatik und Semantik (Seminar im Grundlagenmodul)

Einführung in die gegenwartsbezogene Sprachwissenschaft: Textlinguistik (Seminar im Grundlagenmodul)

 

Sommersemester 2008 (WWU Münster)

Schriftlichkeit und Mündlichkeit (Seminar im Didaktischen Grundlagenstudium)

Sprachvermittlung und Neue Medien (Seminar im Didaktischen Grundlagenstudium)

Einführung in die Textlinguistik (Seminar im Aufbaumodul Sprache)

Texte verstehen – Texte analysieren – Textanalyse im Unterricht (Seminar im Vermittlungsmodul Sprache)

Linguistische Zeitungslektüre (Übung im Vertiefungsmodul)

Intertextualität (Seminar im Vertiefungsmodul Sprache)

 

Wintersemester 2007/08

Schriftlichkeit und Mündlichkeit (Seminar im Didaktischen Grundlagenstudium, WWU Münster)

Schriftlichkeit und Mündlichkeit (Seminar im Didaktischen Grundlagenstudium, WWU Münster

Diskursanalyse nach Foucault (Übung im Aufbaumodul Sprache, WWU Münster)

Einführung in die Gesprächsforschung (Seminar im Aufbaumodul Sprache, WWU Münster)

Sprache und Politik (Seminar im Vertiefungsmodul Sprache, WWU Münster)

Einführung in die Gesprächsforschung (Seminar an der Ruhr-Universität Bochum)

Sprache und Sprachverwendung in der öffentlich-politischen Kommunikation unter didaktischer Perspektive (Seminar an der Ruhr-Universität Bochum)

 

Sommersemester 2007

Diskursanalyse nach Foucault – Theorie – Methode – Gegenstände (Seminar im Vertiefungsmodul Sprache, WWU Münster)

Texte in beruflichen Feldern (Seminar im Didaktischen Grundlagenstudium an der Universtität Dortmund)

Grundbegriffe der Gesprächsforschung (Universität Dortmund)

 

Dr.phil.

Constanze Spieß

Dr.phil. Constanze Spieß Institut für Germanistik

Mozartgasse 8/I
8010 Graz

Telefon:+43 316 380 - 2635


Sprechstunden:

im Wintersemester mittwochs 14-15 Uhr

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.