Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Berufliche Laufbahn

seit 01.01.2011

Univ.-Prof. für Translationswissenschaft, Institut für Theoretische und Angewandte Translationswissenschaft der Universität Graz

- seit 01.11.2015: Leiterin des Instituts
- seit 01.11.2015: Mitglied der Curriculakommission „Universitätslehrgänge“    
- seit 01.11.2013: Mitglied der Curriculakommission „BA Deutsch und transkulturelle Kommunikation“ 
- seit 01.10.2011: Mitglied des Fakultätsgremiums des Geisteswissenschaftlichen Fakultät
- seit 2011: Mitglied der Curricula-Kommissionen „Übersetzen und Dolmetschen“
- 01.11.2013-31.10.2015: Stellvertretende Leiterin des Instituts
- 01.11.2011-31.10.2013: Leiterin des Instituts

WS 10/11Lehrbeauftragte am Institut für Theoretische und Angewandte Translationswissenschaft, Karl-Franzens-Universität Graz
01.10.2005- 31.12.2010

Univ.-Prof. für Angewandte Kognitionswissenschaft und Technische Kommunikation und Leiterin des Departments für Wissens- und Kommunikations­management der Donau-Universität Krems

Inkl. Zentrum für Wissens- und Informationsmanagement, Internationales Journalismuszentrum, Forschungsbereich KnowComm und Forum Seminare

15.03.-
15.05.2010
Gastprofessorin am Department of Language and Business Communication, Aarhus School of Business, Aarhus University, Dänemark
2010Mitglied des Arbeitskreises für Gleichbehandlungsfragen der Donau-Universität Krems
17.12.2007-30.06.2008

Vizerektorin für Lehre und Weiterbildung der Donau-Universität Krems

Zuständigkeit: Qualitätsmanagement, Lehrentwicklung, mediengestützte Lehre, StudienServiceCentre, Studienrecht, studienrechtliches Organ

2005-2007Mitglied des Senats der Donau-Universität Krems
2005-2007 Mitglied des Arbeitskreises für Gleichbehandlungsfragen der Donau-Universität Krems
14.07.2004-31.12.2005Leiterin der Abteilung für Telekommunikation, Information und Medien der Donau-Universität Krems
01.08.1999-31.12.2005Leiterin des Zentrums für Wissens- und Informationsmanagement der Donau-Universität Krems
1999-2005Leiterin des Studiengangs Professional MSc Technische Kommunikation der Donau-Universität Krems
01.03.2004-30.06.2005Dozentin an der Fachhochschule Wiener Neustadt
2001-2005Freelance-Übersetzerin für den Presse- und Informationsdienst der Stadt Wien, Magistratsabteilung 53
15.07.-
17.07.2004
Vortragende am Institut für Translationswissenschaft der Universität Innsbruck (SummerTrans)
2000-2002Mitglied des Kollegiums der Donau-Universität Krems
25.03.-
31.12.2002 
Forschungs- und Elternkarenz: Forschungsprojekt „Interkulturelle Fachkommunikation“
22.04.-
26.04.2002
Gastdozentin am PhD-Programm „Language and Cognition“, Universität Granada, Spanien
05.11.2001-23.01.2003Mutterschutz
2000Vorsitzende der Kommission für Qualitätssicherung der Donau-Universität Krems
01.01.1997-31.07.1999Lecturer, Cognitive Science Research Group, Department of Computer Science, University of Skövde, Sweden
01.08.1997-31.07.1998Visiting Lecturer, Department for Languages, University of Skövde, Sweden 
01.01.-
31.12.1996
Visiting Lecturer, Cognitive Science Research Group, Department of Computer Science, University of Skövde, Sweden
WS 96/97, WS 97/98, WS 98/99, WS 99/00Lehrbeauftragte am Institut für Wissenschaftstheorie und Wissenschaftsforschung der Universität Wien
1998-2010Vortragende an der Donau-Universität Krems
01.08.-
30.10.1997
Freie Mitarbeiterin im Rahmen des postgradualen Lehrgangs Technische Dokumentation der Donau-Universität Krems
1993-1998Freie Mitarbeiterin am Institut für Verkehrserziehung sowie am Institut für Verkehrstechnik und Unfallstatistik des Kuratoriums für Verkehrssicherheit, Wien, in den Bereichen Forschung, Entwicklung, Internationale Kontakte und Statistik
1988-1995Freelance-Übersetzerin und -Texterin u.a. für das Kuratorium für Verkehrssicherheit in Wien, für das Technische Forschungszentrum von Finnland (VTT) und das Technische College Jyväskylä, Finnland (Deutsch, Englisch, Finnisch)
01.09.-
31.10.1992
Vertragslehrerin für deutsch-finnische Translationswissenschaft am Institut für Translationswissenschaft der Universität Tampere, Finnland (Vertretung)
15.05.-
15.08.1992
Kongressassistentin am Institut für Translationswissenschaft der Universität Tampere, Finnland: Euralex '92
16.07.-
10.08.1990
Praktikantin in der Exportabteilung der Semperit AG in Wien
01.09.1988-30.05.1991Freie Mitarbeiterin an Projekten des Institutes für Verkehrstechnik und Unfallstatistik am Kuratorium für Verkehrssicherheit in Wien
04.07.-
31.08.1988
Bürokraft bei Fiskars Austria GmbH in Wien
19.08.1987-06.11.1992Vertretungen als Fachlehrerin an der gymnasialen Oberstufe „Lyseonlukio“, der Mittelschule „Lyseon yläaste“ und als Volksschullehrerin an den Volksschulen „Lähemäki“ und „Launiala“, Mikkeli, Finnland

Merangasse 70/1
8010 Graz

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.