Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

zur Person

Erna Pfeiffer war von 1997 bis zu ihrem Übertritt in den Ruhestand 2014 als Außerordentliche Universitätsprofessorin am Institut für Romanistik der Karl-Franzens-Universität Graz tätig.

Außerdem hatte sie mehrmals Gastprofessuren an der Leopold-Franzens-Universität Innsbruck inne.

Eine weitere Facette des Schaffens von Erna Pfeiffer sind ihre zahlreichen literarischen Übersetzungen aus dem Spanischen und ihre Tätigkeit als Vortragende in Erwachsenenbildungsinstitutionen.

Ao.Univ.-Prof.i.R. Mag. Dr.phil.

Erna Pfeiffer

Ao.Univ.-Prof.i.R. Mag. Dr.phil. Erna Pfeiffer Institut für Romanistik


Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.