Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Lehre

Vorlesungen:

WS: Ökophysiologie der Tiere (V, 1-stdg., Bakkalaureat)
Grundlagen der Ökophysiologie
WS: Anatomie und Physiologie der Tiere (V, 2-stdg., Bakkalaureat)
Anatomische und physiologische Grundlagen der Zoologie/Teil Physiologie
WS: Einführung in Zoologie (V, 2-stdg., Bakkalaureat)
Grundlagen der Zoologie/Teil Physiologie
WS: Einführung in Zoologie I (V, 2-stdg., Bakkalaureat)
Grundlagen der Zoologie/Teil Physiologie
WS: Modul Tierphysiologie (V, 2-stdg., Bakkalaureat)
Weiterführende Tierphysiologie
SS: MODUL: Ökophysiologie der Tiere (V, 2-stdg., Masterstudium)
Ökophysiologie und ökophysiologische Messtechniken für Fortgeschrittene

Seminare:

WS: Modul Tierphysiologie (SE, 3-stdg., Bakkalaureat)
Teil: O2-Verbrauch und Aktivität der Honigbiene
SS: MODUL: Ökophysiologie der Tiere (SE, 3-stdg., Masterstudium)
Versuche zu Ökophysiologie und Verhaltensökologie für Fortgeschrittene

Schema einer Warburg-­Apparatur zur mano­me­tri­schen Mes­sung des O2-Ver­­brau­­ch­es von Tieren und Ge­weben

Ao.Univ.-Prof. Dr.phil.

Anton Stabentheiner

Institut für Biologie

Universität Graz
Universitätsplatz 2, 8010 Graz, Österreich

Telefon:+43 316 380 - 3984, 5705
Fax:+43 (0)316 380 - 9875


Sprechstunde: Nach tel. Voranmeldung!

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.