Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Organisationstätigkeit / Conference Organization

Organisation und Durchführung von Konferenzen, Workshops, Panels

  • Opfernarrative in transkulturellen Kontexten, 25-27. Januar 2018, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck; Internationale Konferenz (zusammen Eva Binder, Christof Diem, Birgit Mertz-Baumgartner, Marijana Milosevic, Sieglinde Klettenhammer, Julia Pröll)
  • Moderation der Lesung ''Der Fall Babarosa. Lesung und Diskussion mit dem belarussischen Schriftsteller Paval Kascjukevic (Minsk) und dem Übersetzer Thomas Weiler (Leipzig)" (mit Yaraslava Ananka),, Berlin, Literaturhaus, 18.01.2018. Im Rahmen der Tagung "HEU AUF DEM ASPHALT. Topoi belarussischer Selbstverortungen. Universität Potsdam, Institut für Slavistik, 18.–20. Januar 2018"
  • Always Historicize! Soviet-Jewish History and Memory in Global Post-Soviet Literature, 09.-12. November 2017, Panel an der 49. Annual ASEEES Convention, Chicago, USA
  • Mehrsprachigkeit in der slawischen Lyrik, 23. Juni 2017, Leopold-Franzens-Universität Innsbruck, Workshop mit Yaraslava Ananka M.A. (Universität Potsdam), Dr. Diana Hitzke (JLU Gießen), Prof. Dr. Heinrich Kirschbaum (HU Berlin), Prof. Dr. Adrian Wanner (Pennsylvania State University, USA).
  • Translation as Global Conversation (2): Exophone Convers(at)ions: Russian, Belorussian, and Czech Contexts. Panel an der 48th Annual ASEEES Convention, Washington D.C., USA, 17. November 2016
  • Across Barriers: Contemporary Translingual Literature(s) by Migrants from Eastern and Southeastern Europe, 23.-25. Juni 2016, MLA International Conference an der Heinrich-Heine Universität Düsseldorf.
  • Osteuropäische Erinnerungskulturen im Spannungsfeld Zwischen Literatur und Musik; Panel am 12. Slavistentag (03.-06.10.2015) Gießen.
  • Second International Perspectives on Slavistics Conference, 21-24. September 2006 in Regensburg (mit Björn Hansen, Imke Mendoza, Roland Meier)

Dr. phil. Miriam Finkelstein

 Institut für Slawistik

Sprechstunde nach Vereinbarung (per Email)

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.