Beginn des Seitenbereichs: Unternavigation:

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Aktuell

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Buch-Vorankündigung

Im Juli 2017 wird mein neues Buch erscheinen:

Weiterbildungswiderstand. Eine kritische Theorie der Verweigerung.

Bielefeld: Transcript Verlag

 

 

The dark side of LLL, Vol. 9

Terminaviso: 13.-15. November 2017, Bundesinstitut für Erwachsenenbildung, St. Wolfgang

Wenn Weiterbildung die Antwort ist, was war die Frage?

Von Arbeitslosigkeit, unternehmerischem Wettbewerb, subjektivem Leiden an gesellschaftlichen Verhältnissen bis hin zu gesundheitlichen oder ökologischen Fragen: Weiterbildung wird für viele gesellschaftliche Probleme als Lösungsweg gesehen. Die AutorInnen drehen diesen Automatismus um und fragen sich: „Wenn Weiterbildung die Antwort ist, was war die Frage?“

Die Beiträge analysieren, wie Weiterbildung zu einer (unpassenden) Antwort auf gesellschaftliche Fragen gemacht wird. Neoliberale Wurzeln aktueller Weiterbildungsforderungen werden dabei ebenso thematisiert wie aktuelle Entwicklungen in der Erwachsenen- und Weiterbildung. Es wird aber auch nach kritischen Alternativen Ausschau gehalten.

Mit Beiträgen von Ingolf Erler, Wilhelm Filla, Daniela Holzer, Ulla Klingovsky, maiz Frauen, Peter McLaren, Astrid Messerschmidt, Susanne Pawlewicz, Erich Ribolits und Daniela Rothe

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.

Beginn des Seitenbereichs:

Assoz. Prof. Mag. Dr.phil.

Daniela Holzer

Assoz. Prof. Mag. Dr.phil. Daniela Holzer

Institut für Erziehungs- und Bildungswissenschaft
Arbeitsbereich Erwachsenen- und Weiterbildung

Merangasse 70
8010 Graz

+43 316 380 - 2607

Sprechstunden:
Mi, 14-15
Bitte um Anmeldung per e-mail.

Abweichende Terminvereinbarungen möglich.

Am 12.4. und 19.4. entfällt die Sprechstunde.

Ende dieses Seitenbereichs.
Zur Übersicht der Seitenbereiche.