Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Zur Person

Schwerpunkte in Forschung und Lehre

  • Wirtschaftsgeographie: Geographien der Waren, der Produktion und des Konsums
  • Verhältnis von Markt, Gesellschaft und Umwelt
  • Mehr-als-menschliche Geographien; Akteur-Netzwerk-Theorie (ANT) und Science, Technology, Society (STS)
  • Agro-Food Studies; Food Geographies
  • Regionale Geographien Europas (insbes. im südöstlichen Europa)
  • Regionalentwicklung und Ländliche Räume
  • Sharing Economies, Co-Working 
  • Didaktik der Geographie und Wirtschaftlichen Bildung

 

Funktionen in Gremien an der Universität Graz 

  • Mitglied des Senats (seit 2017)
  • Mitglied des Fakultätsgremiums der URBI-Fakultät (seit 2012)
  • Stellvertretender Leiter der Doktoratsschule Geographie (seit 2017)
  • Mitglied der Curriculakommissionen „Studienrichtung Geographie“ (2012-22) „Doktoratsstudium Fachdidaktik“ (2013-2022), „Inter-American Studies“ (seit 2016)
  • Mitglied in zahlreichen Berufungskommissionen, Auswahlkommissionen und Habilitationskommissionen
  • Mitglied des Arbeitskreises für Gleichbehandlungsfragen (2016-22)
  • Vorsitzender des Vermittlungsbeirats der URBI-Fakultät (seit 2014)
  • Ombudsperson der Doctoral Academy (seit 2022)
  • Leiter des Instituts für Geographie und Raumforschung (2017-19)
  • Stellv. Leiter des Instituts für Geographie und Raumforschung (2015-17)
  • Stellv. Leiter des Zentrums für nachhaltige Gesellschaftstransformation (RCE) (seit 2018)
  • Mitglied des Institutsgremiums (seit 2012)

 

Funktionen in wissenschaftlichen Vereinigungen  

  • Vorsitzender des Verbands der wissenschaftlichen Geographie Österreichs („Geographieverband“ bzw. „geographieverband.at“)
  • Ordentliches Mitglied der Deutschen Akademie für Landeskunde (DAL)
  • Wissenschaftlicher Beirat des Zentrums für Südosteuropastudien
  • Mitherausgeber der Zeitschrift „Berichte. Geographie und Landeskunde“
  • Wissenschaftlicher Beirat der Buchreihe „Sozialgeographische Bibliothek“
  • Wissenschaftlicher Beirat der Buchreihe „Sozioökonomische Bildung und Wissenschaft“ (Springer VS)
  • Mitgliedschaft und Aktivitäten in mehreren Arbeitsgruppen des Verbands für Geographie an deutschsprachigen Hochschulen und Forschungseinrichtungen (VGDH)

 

Gutachtertätigkeiten 

  • Gutachten für Forschungsförderung: Deutsche Forschungsgemeinschaft (DFG); Alexander-von-Humboldt-Stiftung (AvH); Leibniz-Gemeinschaft; Jubiläumsfonds der Österreichischen Nationalbank; Deutscher Akademischer Auslandsdienst (DAAD); Bundesministerium für Bildung und Forschung (BMBF, u.a. im Programm „Sozial-ökologische Forschung“); Autonome Provinz Bozen-Südtirol;
  • Vergleichende Gutachten für Berufungsverfahren und Evaluierungsverfahren an mehreren deutschen und österreichischen Universitäten;
  • Gutachten für Fachzeitschriften und Buchreihen (alphabetisch): Berichte zur deutschen Landeskunde bzw. Berichte. Geographie und Landeskunde; disP – The Planning Review; Environment and Planning A: Economy and Space; Environment and Planning D: Society and Space; Environment and Planning E: Nature and Space; Erdkunde; Geographica Helvetica; Geographische Zeitschrift; Europa Regional; GW-Unterricht; Mitteilungen der Österreichischen Geographischen Gesellschaft (MÖGG); ÖGA-Jahrbuch der Österreichischen Gesellschaft für Agrarökonomie; Österreichische Zeitschrift für Soziologie; Routledge Series: Geography and Tourism; Social Geography; Transactions of the Institute of British Geographers; Zeitschrift für Wirtschaftsgeographie
Univ.-Prof. Dr.phil.

Ulrich Ermann

Univ.-Prof. Dr.phil. Ulrich Ermann Institut für Geographie und Raumforschung
Telefon:+43 316 380 - 8826


Terminvergabe Sprechstunden über Frau Zach: romana.zach@uni-graz.at; +43 (0)316 380 - 8696

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:

Ende dieses Seitenbereichs.