Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Lehre

 

an österreichischen und amerikanischen Universitäten

Universität Klagenfurt:

WS 2016/17 Kurs: Geschlecht und Migration. Analyse von Genderaspekten in regionalen und globalen Migrationsprozessen seit 1900, 2st., Universitätszentrum für Frauen- und Geschlechterstudien

Universität Linz:

WS 2015/16 Seminar: zur Wissens- und Technikgeschichte: „Von analog zu digital. Medienentwicklung und Mediengeschichte“, 2st., Institut für Neuere Geschichte und Zeitgeschichte
 

Lehrveranstaltungen 1993-2018,  Universität Graz (Auswahl):

2018W Seminar (Masterstudium): Interviews als sozialwissenschaftliche Erhebungsmethode am Beispiel der Digitalisierung, SE, 2 SSt.

2018S Seminar (Masterstudium): Oral History in der Geschichtswissenschaft, SE, 2 SSt.

2018S Allg. Ringvorlesung „Canadian Cultures - Cultures canadiennes“, VO, 2 SSt. (Mitanbieterin),  gem. mit Balestrini N, Brandt S, Ertler K, Gießauf E, Kriebernegg U, Loeschnigg M, Löschnigg M, Schneider S.¸ Englisch, Französisch

2018S Fächerübergreifendes DoktorandInnen-Seminar für Mitglieder des Doktoratsprogrammes „Migration-Diversität-Globale Gesellschaften“), SE, 2 SSt., gem. mit Bieber D, Kaser K, Kreimer M, Maierhofer R, Marko J, Oberleitner G, Ortlieb R, Rolshoven J, Scherke K, Schmidlechner-Lienhart K, Schmölzer-Eibinger S, Sprung A, Stelzer H, Strutz A, Sturn R, Teibenbacher P, Wolf M

2017S Ringvorlesung: “Migration, Asyl und Integration - historische Perspektiven”, VO, 2  SSt., gem. Balthasar A, Eberhart H, Kalmar R, Klein E, Kuzmany B, Lamm S, Lamprecht G, Maierhofer R, Stelzer H.,

2017W Übung: Mündliche Quellen in der Geschichtswissenschaft, UE, 2 SSt.

2016S  Übung: Mündliche Quellen in der Geschichtswissenschaft (Audio- und Videointerviews), UE, 2.SSt.

2016W  Seminar (Masterstudium): Spannungsfeld Digitalisierung (Zur Theorie und Praxis der Oral und Video History), 2SSt.

2016W Seminar (Masterstudium): Interviews als sozialwissenschaftliche Erhebungsmethode im Geschlechterkontext, 2st., Koordinationsstelle für Geschlechterstudien, Frauenforschung und Frauenförderung

2016S Übung: Mündliche Quellen in der Geschichtswissenschaft (Audio- und Videointerviews), 2st.

2014S Seminar (Masterstudium): GesellschaftlicherWandel und Digitalisierung (Theorie u. Praxis der Video History), 2st.

SS 2014 Ringvorlesung: Contemporary Canada - Le Canada contemporain, VO, 2st., gem. mit Blake J., Ertler K., Gießauf E., Hohensinner J., Kaloh Vid N., Kylousek P., Löschnigg M., Institut für Romanistik

WS 2013/14 Seminar (Masterstudium/Diplomstudium): Gesellschaftlicher Wandel und Digitalisierung (Theorie und Praxis der Oral und Video History), 2st.

SS 2013 Seminar: Theorie und Praxis der Video History, 2st.

SS 2013 Ringvorlesung: Cultural Spaces of Canada – Espaces Culturels Du Canada (Einheit: Cultural Dislocation, Internment and a New Beginning after 1945: Jewish refugees in Canada), Institut für Romanistik

WS 2012/13 Seminar: Theorie und Praxis der Video History, 2st.

SS 2012 Seminar: Arbeitswelten im Wandel (Theorie und Praxis der Video History), 2st.

SS 2012 Ringvorlesung: Canadian Issues – Enjeux Canadiens (Einheit: Die österreichische transatlantische Migration nach Kanada im 20. Jahrhundert – Längsschnitt), Institut für Romanistik

WS 2011/12 Seminar: Arbeitswelten im Wandel (Theorie und Praxis der Video History), 2st.

SS 2011 Interdisziplinäre Ringvorlesung: „Nach Amerika nämlich!“ Jüdische Migrationen in die Amerikas im 19. und 20. Jahrhundert, 2st., gem. mit Kriebernegg U., Lamprecht G., Maierhofer R.

SS 2011 Seminar: Theorie und Praxis der Video History, 2st.

Weitere Lehrveranstaltungen:

WS 1993 bis 2010 Konversatorium: Einführung in die Theorie und Praxis der Oral und Video History, 2st. (je Semester eine LV in diesem Zeitraum abgehalten)

SS 1998 Vorlesung: Umweltgeschichte, 2st.

SS 1998 Konversatorium: Gender und Gesellschaft: Cross-Dressing Movies, 2st., with Schmidlechner K.

SS 1997 Seminar: Gender im Film: Rassismus und Sexismus, 2st., gem. mit Schmidlechner K.

SS 1996 Konversatorium: Homosexualität im Film. Das Kino als Spiegel der Gesellschaft?, 2st., gem. m. Schmidlechner K.

WS 1995 Konversatorium: Geschlechterbeziehungen im Wandel und ihre Darstellung im Film, KO, 2st., with Schmidlechner-Lienhart K.

WS 1995 Ringvorlesung: „Changing Images – Zeitgeschichtliche Positionen“, 2st., with Franz M., Hödl K., Kalcsics K., Lechner M., Riesenfellner S., Schmidlechner-Lienhart K., Staudinger E., Strobel D., Stromberger M., Uhl H., Wilding P.

SS1995 Konversatorium: Widerstand und Verfolgung (II): 1938 – 1945, 1st.

WS 1994 Konversatorium: Widerstand und Verfolgung (I): 1938 -1945, 1st.

SS 1994 Konversatorium: Täter oder Opfer? Wiedergutmachungspolitik in Österreich nach 1945, 1st.

WS 1993 Konversatorium: Der Müll. Die Stadt und ihr Umgang mit dem Abfall im 20. Jahrhundert, 1st.

 

Lehre in den USA:

Visiting Professor at the Department of History, spring semester 1997

University of Arkansas at Little Rock (UALR)

Graduate seminar: „Resistance, Collaboration and Victim Restitution in Austria from 1938 up to 1995” (20th Century Austrian History), 2st. (4393.01)

Undergraduate courses: World Civilization II (with special regard to women‘s history); three courses held in spring 1997

Priv.-Doz. Mag. Dr.phil.

Andrea Strutz

Priv.-Doz. Mag. Dr.phil. Andrea Strutz Institut für Geschichte
Telefon:+43 316 380 - 2618, 8275

Montag 11.30-12.15 Uhr (nach Vereinbarung per Telefon bzw. Email)

Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.