Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Inhalt:

Publikationen und Literatur

Publikationen

  • Gerald Schöpfer, Sozialer Schutz im 16. - 18. Jahrhundert, ein Beitrag zur Geschichte der Personenversicherung und der landwirtschaftlichen Versicherung, Graz 1976.
  • Gerald Schöpfer, (Hg.) Phänomen Sozialpartnerschaft. FS Hermann Ibler. Wien-Köln-Graz 1980.
  • Gerald Schöpfer, (Hg.) "Menschen & Münzen & Märkte", Katalog zur Steirischen Landesausstellung 1989 in Judenburg. Fohnsdorf 1989.
  • Gerald Schöpfer, Peter Rosegger 1843–1918. Katalog der Steirischen Landesausstellung 1993, Graz 1993,
  • Gerald Schöpfer - Peter Teibenbacher, Graz seit 1945 - Daten, Fakten, Kommentare. Graz 1995.
  • Gerald Schöpfer, Klar & fest. Geschichte des Hauses Liechtenstein. Riegersburg 1996.
  • Gerald Schöpfer (Hg.), Seniorenreport Steiermark, Altwerden in der Steiermark: Lust oder Last? Graz 1999.
  • Gerald Schöpfer - Günther Witamwas (Hg.), Unternehmertum und Gründergeist. Gemeinsamkeiten und Unterschiede in der Gegenüberstellung Großbritannien-Österreich. Graz 2002.
  • Gerald Schöpfer, Franz Curt Fetzer - 100 Jahre für Wirtschaft und Wohlstand, Böhlau-Verlag. Graz-Köln-Weimar 2006.
  • Gerald Schöpfer (Hg.), Herbert Depisch - Wirtschaftspionier und Global Player. Graz 2011.
  • Gerald Schöpfer - Barbara Stelzl-Marx (Hg.), Wirtschaft.Macht.Geschichte. Brüche und Kontinuität im 20. Jahrhundert. Festschrift Stefan Karner, Graz 2013.
  • Claus J. Raidl - Gerald Schöpfer (hg.), Wehrpflicht vs. Berufsheer, Graz 2013.
  • Gerald Schöpfer (Hg.), Peter Rosegger - Leben und Wirken, Graz 2013.
  • Gerald Schöpfer (Hg.), Die österreichische Neutralität – Chimäre oder Wirklichkeit, Graz 2015.

Literatur

  • Stefan Karner (Hg.), Wirtschaft und Gesellschaft. Festschrift für Gerald Schöpfer, Graz 2004.
  • Stefan Karner (Hg.), Wirtschaft - Geschichte - Politik, Festschrift für Gerald Schöpfer, Graz 2012.
Em.o.Univ.-Prof. Em.Univ.-Prof. Mag. DDr.

Gerald Schöpfer

Em.o.Univ.-Prof. Em.Univ.-Prof. Mag. DDr. Gerald Schöpfer Institut für Wirtschafts-, Sozial- und Unternehmensgeschichte
Telefon:+43 316 380 - 7150
Fax:++43/380-9535


Ende dieses Seitenbereichs.

Beginn des Seitenbereichs: Zusatzinformationen:


Ende dieses Seitenbereichs.